Wunderschönes Brasilien
Travel

Wunderschönes Brasilien

Ich kann es nur immer wieder betonen: Die Welt ist so, so schön! Es war die beste Entscheidung unseres Lebens, in diesem Jahr zu einer Weltreise aufzubrechen und all die Orte anzusehen, die wir zuvor nur aus Erzählungen kannten. Und auch wenn wir bis jetzt nur einen Bruchteil (Die ganze Welt zu sehen ist nämlich schlicht und einfach unmöglich) gesehen haben, so sind es doch so viele wundervolle Eindrücke, die wir 2014 sammeln konnten. Das letzte Reiseziel vor dem Weihnachtsurlaub in der Heimat war Brasilien, wo wir knapp zwei Wochen verbrachten. Unser erster Stopp war Rio de Janeiro, danach reisten wir nach Santa Cruz Cabrália. Santa was? Zugegeben, vor dem Sommer kannte ich das beschauliche Örtchen auch nicht. Doch dann wurde es mit einem Schlag berühmt, denn es beherbergte während der WM unsere deutsche Nationalmannschaft, genauer gesagt unsere Weltmeister-Mannschaft. Und genau in dem berühmten Weltmeister-Resort „Campo Bahia“ verbrachten auch wir drei unvergessliche Tage. Mit traumhafter Natur und dem ganz besonderen WM-Spirit. Das letzte Zeil unserer Reise: Salvador da Bahia, die drittgrößte Stadt von Brasilien. Und natürlich habe ich euch auch jede Menge Bilder mitgebracht. Viel Spaß mit meinen Brasilien-Impressionen!

Wunderschönes Brasilien

 

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

 

Lieblings-Kleidungsstück auf Reisen: Eine weiße Tunika.

tuniken

Im Uhrzeigersinn:

Tunika von Conleys Lykellig, 29,99 Euro.

Modell von Gaastra, 79,99 Euro.

Tunika von summum woman, 129,00 Euro.

Tunikakleid von Makena Lei, 119,90 Euro.

 

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Ein weiterer Reiseliebling: Mein New York City Shirt von Conleys Blue.

conleys-6230

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Wunderschönes Brasilien

Write a comment