Wie style ich eine Bomberjacke?
Styling

Wie style ich eine Bomberjacke?

Dieses Frühjahr kommt man an zwei Kleidungsstücken nicht vorbei: Off Shoulder Oberteile und Bomberjacken. Und der beliebtesten Jacke der (Übergangs)Saison möchte ich mich heute widmen.

Wie style ich eine Bomberjacke?

Im Zusammhang mit dem kurzen Jäckchen fallen zwei verschiedene Namen: Blouson und Bomberjacke. Auf den ersten Blick sich gleichend präsentieren die beiden einen kleinen, aber feinen Unterschied. Die klassische Bomberjacke ist aus Nylon gefertigt und erscheint recht maskulin. Ein Blouson kann auch aus anderen Materialien bestehen. Insbesondere feminine Materialien wie Spitze oder Seide stehen hoch im Kurs. In dieser Saison gibt es Blousons und Bomberjacken in allen Farben und mit wunderschönen Prints. Ein paar Highlights möchte ich euch heute vorstellen.

Bildschirmfoto 2016-05-12 um 11.44.26

Nylonjacke von adidas, 74,95 Euro.

Bildschirmfoto 2016-05-12 um 11.41.16

Spitzenblouson von Mrs. Foxworthy, 69,99 Euro.

Bildschirmfoto 2016-05-12 um 11.46.21

Jacke mit Tuch-Print von Anni Carlsson, 209,00 Euro.

Bildschirmfoto 2016-05-12 um 11.45.29

Jacke von Sportalm, 259,00 Euro.

Und wie stylt man eine Bomberjacke? Super vielfältig! Sie wertet ein schlichtes Jeans-Shirt-Outfit auf und verleiht dem Spitzenkleid eine Prise Coolness. Zwei Styling-Varianten habe ich hier für euch:

Variante 1:

look-1

Spitzenblouson von Mrs. Foxworthy, 69,99 Euro.

Jeans von Pepe Jeans, 99,95 Euro.

Chiffon-Shirt von Conleys Black, 39,99 Euro.

Pumps von Sarah Cassel Paris, 139,00 Euro.

Tasche von Liebeskind Berlin, 259,00 Euro.

Variante 2:

Wie style ich eine Bomberjacke?

Jacke mit Tuch-Print von Anni Carlsson, 209,00 Euro.

Spitzenkleid von Conleys Lykkelig, 149,00 Euro.

Sneaker von Converse, 79,95 Euro.

Sonnenbrille von Ray-Ban, 169,90 Euro.

Armspange von Helles Paris, 99,95 Euro.

Write a comment