Foto-9
Allgemein Styling

Tipp des Tages // Kurze Haare machen schlanker!

Foto-9

Ich habe mich gestern mit meinem Fotografen-Freund Felix Krüger getroffen. Einen Tag zuvor war ich beim Haare schnibbeln und habe mich endlich wieder auf die kürzeste Variante eingelassen. Das wurde nämlich gestern direkt mit den Worten – „Hast du abgenommen, Leonie?“ belohnt –  natürlich geht das runter wie Öl, insbesondere wenn man eigentlich gefühlt 5 Kilo zugenommen hat. Warum wirkt man aber schlanker? Ganz einfach, der Hals liegt frei und wirkt durch den kompakten Bob länger und schmaler, so erscheint der gesamte Kopf,- und Torsobereich schon mal zierlicher. Erster Pluspunkt für den Micro-Bob, zweiter Pluspunkt: Dicke Rollkragenpullover oder Schals wirken so viel weniger wuchtig (super zu dieser Jahreszeit), da die lang darüber liegenden Haare keine zweite Schicht über den Schal oder Rolli legen. Dritter Pluspunkt: Bald wird es wieder warm (in meinen Träumen jedenfalls) und mit kurzem Haar ist man da logischer Weise viel besser dran. So und die Moral von der Geschicht‘, kurze Haare hat man oder nicht :) Ich möchte Euch jetzt natürlich nicht überreden, nur denen, die schon lange mit sich ringen, einen kleinen Schubs geben. Frauen mit Kurzhaarschnitt sind außerdem nicht weniger sexy – sollte das Eure Angst sein! Also traut Euch. xoxo Eure Leonie

Pullover Rockgewitter

Bildschirmfoto 2013-02-07 um 14.30.48

Schal von 81 Hours

Bildschirmfoto 2013-02-07 um 14.48.27

 

Comments (1)

  • Ja das mag sein, aber ich finde lange haare schöner und deswegen ist mir das nicht so wichtig ob ich durch kurze haare 1 kilo schlanker aussehe.

    Antworten

Write a comment