Allgemein Impressions Party & Events Styling

Super Bowl // M.I.A. und der bekannteste Mittelfinger der Welt…

Heute Nacht war es mal wieder so weit: Super Bowl – nicht zuletzt durch die wahnsinns Acts und aufwendig, extra für den Super Bowl entwickelten Spots, bekannt. Doch dieses Mal war es ein kleines Skandälchen, der den Sieg der New York Giants spektakulärin den Schatten stellte.

Die britische Sängerin M.I.A wagte es doch TATSÄCHLICH dem Millionen-Publikum den bösen, bösen Mittelfinger zu zeigen. Schlimmes Mädchen, fast so lustig wie der ach-so-zufällig-von-Justin-Timberlake-freigelegte-Nippel von Janet Jckson vor 7 Jahren. War also mal wieder an der Zeit – und für M.I.A. natürlich pure PR.

Na ein Glück wurde das Spiel trotz all der bösen Dinge, die M.I.A. sich leistete, ach ja es wurde auch darüber spekuliert, ob die Sängerin doch wirklich das Wort „Shit“ in Madonnas Song „Give me all your luvin“ einbaute … SKANDAAAAL!! Aber ein  durchaus Sinnvoller denn rund 173 Millionen Menschen bestaunten das Spektakel .. Die meisten Schlagzeilen bekam der nun bekannteste Mittelfinger der Welt .. HiHi und dabei wollte der Sender NBC nach dem Nippelschlamassel doch so gut aufpassen .. Tja dumm gelaufen, oder doch geplant, hmm man weiß es nicht. Ne gute Show haben die beiden Grazien auf jeden Fall abgeliefert … Viel Spaß beim schauen.

Write a comment