paris-streetstyle (2)
Allgemein Styling

Sternchen, Blumen und Obst // Der MUSTERMIX

Unsere liebe Sarah von Josie loves hat für uns den Mustermix ausfindig gemacht – in Paris und an sich selber. Ausgezeichnet – sozusagen eine Musterbloggerin :) Hier stellt sie Euch die Looks vor, die ihr gerade über den Weg gelaufen sind:

 

Ich persönlich kann von Prints ja gar nicht genug bekommen! Ob Sternchen, Blumen, Streifen oder seit neuestem auch Obst und Gemüse (Ja, wirklich, in diesem Sommer gibt es Kleider mit Karotten, Tomaten und Chilischoten, und die sehen sogar wirklich großartig aus!), bunte Muster gehören zu meiner Garderobe genauso wie High Heels mit extrahohem Absatz.

 

Deshalb freue ich mich auch riesig, dass Muster in diesem Sommer eine besonders große Rolle spielen. Und die Designer legen sogar noch eine Schippe drauf: Die Muster werden miteinander gemixt. Das heißt, wir tragen eine Sternenbluse zu einem Blumenrock, eine Jacke mit Streifen zu einer Pünktchenhose und am besten noch ein grafisch gemustertes Tuch darüber. Zugegeben, es bedarf einer großen Portion Modemut für diesen auffälligen Look, aber den habt ihr doch, oder?

Wenn auch aufgrund der Temperaturen zum Teil noch mit Pelz und Boots kombiniert, konnte ich diesen sommerlichen Trend auch schon in Paris auf der Fashion Week beobachten. Ich persönlich freue mich schon sehr darauf, demnächst all meine gemusterten Teile zusammen auszuführen (Bilder kommen, versprochen!) Und da Prints momentan einfach sooooo angesagt sind, gibt es natürlich auch jede Menge hübsche Teile im Shop. Meine Lieblinge habe ich für euch zusammengestellt.

 

Kleid von Bogner Fire + Ice, 199 Euro.

Süßes Kleidchen von Fashmob, 99 Euro.

Kleid mit Streifen von Kafé Stigur, 99 Euro.

Rüschenkleid von Hanami, 119 Euro.

Bluse mit Schmetterlingsmuster von Sunichi, 119 Euro.

 

Hose im Ethno-Look von Mandalay, 99 Euro.

Gestreifter Rock von Shivadiva.

Seidenbluse von 0039 Italy, 149 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

Comments (4)

Write a comment