1
Allgemein Styling

Schon vorbestellt?

Ich weiß, ich weiß, bei den hitzigen Temperaturen da draußen ist es nur schwer vorstellbar, dass wir in einigen Wochen wieder auf Pullover und lange Hose zurückgreifen müssen. Aber, und das wage ich kaum auszusprechen, der nächste Herbst kommt bestimmt! Ich weiß ja nicht, wie es Euch damit geht, aber mich als überzeugtes Sommer-Mädchen deprimiert das ein wenig. Das Einzige, was mich dann aufheitert, ist der Blick auf die neuen Herbst-Winter-Kollektionen. Und es geht noch besser: Bei Conleys könnt Ihr die Mode von morgen bereits „jetzt vorbestellen“. Der Name ist Programm: Einfach in der Navigation auf die Rubrik „Jetzt vorbestellen“ gehen, in Ware stöbern, die es noch nicht im Shop gibt und Euch die besten Teile schon heute reservieren. Und ich muss zugeben, mit diesen Aussichten steigt sogar auch bei mir die Vorfreude auf den Herbst …

1

Bikerjacke von Liebeskind Berlin, 189 Euro

 

3

Strickpullover von Petit Point, 119 Euro

 

 

2

Stiefelette von Shoot, 139 Euro

 

4

Sweatshirt von Gaudi, 109 Euro

 

5

Hose von Maison Scotch, 109 Euro

 

Hier entlang und JETZT VORBESTELLEN!

 

 

Comments (1)

  • Damit bringt es Coco Chanel auf den Punkt. Ein schwarzes Kleid ist eben nur ein schwarzes Kleid wenn es nicht sitzt. Coco machte mit dem berühmten Ford-Model das „kleine Schwarze“ daraus. Der Trenchcoat ist dank Brigitte Bardot unsterblich und Twiggy revolutionierte den Bubilook. Stilikone bleibt eben Stilikone.

    Antworten

Write a comment