1
Allgemein Styling

Schmuck im Shop // Die goldigen Vier

Was ist schon ein hübsches Handgelenk ohne Armband, ein niedliches Ohrläppchen ohne Ring oder ein reizvolles Dekolleté ohne Kette? Ihr ahnt es schon: Die Rede ist von Schmuck. Aber was soll ich sagen? Wir Frauen mögen es einfach, wenn es blinkt und glitzert und können es nicht lassen, uns Geschmeide um zu legen. Wieso auch nicht? Immerhin ist es das I-Tüpfelchen eines jeden Outfits und umso wichtiger ist es, sein Repertoire stets zu erweitern. Et voilá: Es folgen für Euch die goldigsten Schätze aus der Conleys-Schmuckschatulle. Zu allererst wäre da das bezaubernde Armband der Marke Schumacher, das „mit Liebe“ geliefert wird. Ebenfalls ein Schlüssel zum Herzen – im wahrsten Sinne – ist diese Kette von Berlin Leaves. Weiter auf der Goldton-Skala geht es mit diesem filigranen Ring mit Rosenquarzperlen von Private Suite. Und weil Gold bekanntlich am schönsten glänzt, ist auch das letzte Schmuckstück so goldig wie edel – Ohrringe von Manhattan Gold.

Armband von Schumacher, 235 Euro

Kette von Berlin Leaves, 39 Euro

Ring von Private Suite, 59 Euro

Ohrringe von Manhattan Gold, 45 Euro

 

Write a comment