2
Allgemein Styling

Nur für den Übergang?

Schon seit Wochen tigere ich durch die Jacken-Abteilung. Kein Wunder bei dem milden Winter!  Immerhin ist es eigentlich zu warm, um gefütterte Parkas zu tragen. Aber dann doch noch zu kühl für die geliebte Lederjacke. Lange Rede, nur ein Sinn: Es muss ein Kompromis her, auch bekannt als Übergangsjacke! Kein Problem bei der großen Auswahl an leichten Mänteln und coolen Jacken, die man auch noch nach dem Frühling weitertragen kann. Denn: Auch ein warmer Sommertag endet irgendwann mit der Nacht und spätestens dann wird eine Jacke benötigt, die mich auf dem Nachhauseweg wärmt. Aber zunächst freue ich mich auf einen langen Frühling mit meinen neuen Begleitern:

 

1Jacke von Calvin Klein, 189 Euro

 

2

Pailettenjacke von Conleys Blue, 169 Euro

 

3

Wendejacke von Hetregó, 219 Euro

4

Trenchcoat mit Lederärmeln von Reken Maar, 269 Euro

5

Steppjacke von Crew United, 139 Euro

Write a comment