dept-neon-jacke-2
Styling

Meine Lieblingsstücke aus dem Shop: Teil 4 – Die Bikerjacke von DEPT

Als ich die neonfarbene Bikerjacke von DEPT das erste Mal sah, dachte ich nur: „WOW, was für ein heißes Teil!“ Kurze Zeit darauf hing sie in meinem Kleiderschrank und ich war sofort Feuer und Flamme, das schöne Stück zu tragen. Ihr wisst ja, meine Garderobe ist seeehr bunt, und so wollte ich natürlich unbedingt einen Farbton aus der Jacke aufgreifen und zum Look kombinieren. Das erwies sich allerdings als ganz schön schwierig. Lange Rede, kurzer Sinn: Die Jacke ist solch ein auffälliges Statement-Stück, dass sie keine Konkurrenz duldet. Soll heißen: Weitere farbige Stücke sind vollkommen fehl am Platz.“Schwarz“ und „Denim“ lauten die Zauberwörter, wenn es um passende Kombinationen geht.

dept-neon-jacke-2

So griff ich zu zwei Stücken, die sonst vielleicht nicht zu meiner typischen Garderobe gehören: einem schlichten, schwarzen Top und einer lässigen Boyfriend-Jeansshorts. Nun noch schwarze Pumps (alternativ natürlich auch Chucks, aber ihr wisst ja, dass ich mit sportlichem Schuhwerk auf Kriegsfuß stehe), und fertig ist mein Styling.

dept-neon-jacke-3

dept-neon-jacke-4

 Und so könnt ihr den Look ganz easy nachstylen:

dept-jacke-look

Jacke von DEPT, 139 Euro.

Jeans Shorts von Conleys Blue, 79,90 Euro.

Top von M BY M, 19 Euro.

Pumps von Conleys Black, 119 Euro.

Sonnenbrille von Burberry, 145 Euro.

Armband von Lua Accessories, 9 Euro.

Write a comment