pinke-lippen
Allgemein Beauty Styling

Meine Lieblings-Lippenprodukte

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich ganze acht (!!!) verschiedene Lippenstifte, Pflegeprodukte und Lipglosse in meiner Handtasche herumtrage. Der Grund?!? Ich kann es überhaupt nicht haben, wenn ich gar nichts auf meinen Lippen habe. Nicht, dass ihr mich falsch versteht: Ich habe wirklich nur ganz selten intensiv geschminkte Lippen, aber ich trage sehr gerne einen leichten Gloss, einen dezenten Lippenstift oder zumindest eine gute Pflege. Und da ich offensichtlich auch ein Lippenstift-Pflegestift-Lipgloss-Junkie bin, möchte ich diesen Produkten heute einen eigenen Beitrag widmen.

 

  1. Was dekorative Kosmetik betrifft, bin ich hoffnungslos Dior verfallen. Die Produkte liegen zwar leider im oberen Preissegment, sind dafür aber einfach unglaublich gut. Mein liebster Lippenstift ist „Dior Addict“, den ich täglich in der Nuance „333 Nude“ verwende. Ein sehr dezenter Ton, der die Lippen schön glänzen lässt.

 

  1. Abends darf es dann gerne einmal „561 Baby Rose“ sein, ein leichter Pinkton. Und ich gestehe: Ich kaufe diesen Lippenstift auch, weil er einfach so wunderschön aussieht.

 

  1. Ebenfalls gerne verwende ich „Rouge Serum 355“ von Rouge Dior, auch ein sehr dezenter Roséton.

 

  1. Insbesondere im Winter ist natürlich auch die Pflege sehr wichtig. Meine Allzweckwaffe für trockene Lippen ist der „LIP BALM #1“ von Kiehl’s, der wirklich butterweiche Lippen zaubert.

 

  1. Auch einen zweiten Lippenpflegestift findet man in meiner Handtasche: „Lip Remedy“ von Origins, der extrem viel Feuchtigkeit spendet.

 

  1. Warum ich einen dritten Lippenpflegestift brauche? Keine Ahnung, aber ich benutze wirklich alle drei. Diesen hier habe ich bei meinem letzten New York Flug bekommen und auch dieser pflegt die Lippen ganz wunderbar. Wie schade, dass er nur so klein ist.

 

  1. Ebenfalls ein treuer Begleiter ist dieser braune Lipgloss (Nuance 21) von Armani, der die Lippen in einen sanften Schokoton hüllt.

 

  1. Und zu guter Letzt ein typischer Mädchen-Lipgloss: „Sweet Lips 29“ von Misslyn: Rosa, glänzend und einfach perfekt, um den Look ein wenig aufzufrischen.

 

Aktuell bin ich übrigens noch auf der Suche nach einem intensiven, deckenden Pinkton. Vor kurzem wurde ich mit einem solchen Lippenstift von MAC geschminkt. Leider habe ich die Nuance vergessen. Weiß jemand von euch, welche es sein könnte? Oder habt ihr vielleicht einen Tipp, wo ich eine ähnliche Farbe bekommen könnte?

Aber jetzt zu euch! Habt ihr auch so viele Produkte in eurem täglichen Gebrauch? Oder schwört ihr auf „den einen“ Lippenstift oder das ultimative Pflegeprodukt?

 

BY JOSIE LOVES

Comments (6)

  • […] heute dem Thema Lippen, und stelle all meine liebsten Lippenstifte, Pflegeprodukte und Glosse vor. Hier geht es lang!Das könnte Dir auch gefallen: Josie loves meets CONLEY’SJuhu, endlich habe ich die […]

    Antworten
  • wunderschön!!! ich nutze meist estee lauder „pure color“ in der farbe candy, ein frischer, aber doch dezenter rosaton. und im winter ist der labello immer griffbereit :) mein tipp, wenn die lippen sehr spröde sind: bepanthen- salbe! wirkt schnell und sieht auf den lippen wie ein gloss aus 😉

    Antworten
  • Ich hab „Girl about town“ von Mac, welcher dem auf deinem Foto schon sehr ähnlich sieht.

    Grüße :)

    Antworten
  • Ich wurde erst vor kurzem auch bei MAC mit einem pinken Lippenstift geschminkt und bei mir wars „Speak Louder“. Impassioned könnte evtl. auch hinkommen 😉 seh sie dir einfach mal an 😉

    Antworten
  • ups, edit: Nicht ICH habe ihn, sondern ich habe ihn auf einem Blog gesehen.. 😉 Sorry, da waren die Finger schneller als der Verstand!

    Antworten
  • nie wieder ohne L’occitane Lip Balm <3

    Antworten

Write a comment