Muttertag
Allgemein Party & Events

Mama ist die Beste

Guten Morgen Ihr Lieben!

Wie habt Ihr Euer Wochenende so verlebt? Habt Ihr auch alle an den Ehrentag der Mama gedacht? Ich habe meine am Sonntag natürlich angerufen und  herzlichgratuliert. Zwar legt meine Mama gar nicht sooo viel Wert auf diesen Tag und erwartet auch keine Geschenke oder Blumen- ist aber natürlich trotzdem etwas eingeschnappt, wenn ihre beiden kleinen missratenen Söhne (meine Brüder also) kein Wort darüber verlieren (obwohl ich beide dran erinnert habe). Oder auch mein Vater, der vergisst den Muttertag auch gut und gerne jedes Jahr. Dieses Jahr hat er sich allerdings etwas besonders Raffiniertes ausgedacht und zwar hat er am Samstag einen kleinen Schrank gestrichen (der sollte allerdings sowieso aufgemöbelt werden) und meine Mama dann am Sonntagganz stolz auf das Schränkchen hingewiesen … Ah jaaa, genau … Das ist ein ähnliches Geschenk, wie die Apfelringe, die mein Bruder mir zu meinem Geburtstag geschenkt hat, ach ja und zu Weihnachten auch, denn diese beiden Ereignisse fallen ja bei mir auf den selben Tag. Der Hang zu den ganz großen Geschenke scheint also in der Familie zu liegen …

Wie läuft das bei Euch ab, was habt Ihr Eurer Mama geschenkt oder gesagt? Wie wichtig nimmt Eure Mutterden Tag und was würde passieren, wenn Ihr den Muttertag vergesst? Ich bin gespannt auf Eure Kommentare… Alles Liebe, Leonie … Hier findet Ihr nachträglich noch was Hübsches für die Mama!

PS: Bei mir um die Ecke hat ein besonders engagiertes Kind die gesamte Osterstrasse mit Herzchen besprüht. Da hat sich die Mama sicher gefreut – und ich hab’s abfotografiert.

 

Write a comment