Lieblingsschuhe im Spätjahr
Allgemein Styling

Lieblingsschuhe im Spätjahr

Wenn ich ehrlich bin, dann gibt es bei mir keinen großen Unterschied zwischen Sommer- und Winterschuhen. Okay, Sandalen trage ich vielleicht doch nur, wenn es wirklich warm ist und gefütterte Stiefel kommen auch nur im Winter zum Einsatz. Aber meine geliebten bunten Pumps trage ich das ganze Jahr über, egal ob zum luftigen Kleidchen bei 30°C oder dickem Strick bei Minusgraden und Schnee. Nun gibt es aber doch auch ein paar winterliche Schuhe, auf die ich die letzten Monate schon vorfreudig gewartet habe. Hier sieht ihr meine Top 3, mit tollen Styling-Alternativen aus dem Shop.

Lieblingsschuhe im Spätjahr

 

Lieblingsschuhe im SpätjahrCognacfarbene Stiefel von Dolfine Satié Paris, 239 Euro.

Grundsätzlich kann man Ankle Boots zwar auch zu nacktem Bein tragen, die schwarze Plateau-Variante funktioniert aber nur zu einer Strumpfhose.

Lieblingsschuhe im Spätjahr

Ganz großartig finde ich dieses Exemplar von Odeon, 159,90 Euro.

Lieblingsschuhe im Spätjahr

Absolutes Must-Have in der kalten Jahreszeit: Ein gefüttertes Paar flache Boots.

Lieblingsschuhe im Spätjahr

Nicht nur kuschelig warm, sondern auch superstylish ist das Exemplar von Copo de Nieve, 189 Euro.

Lieblingsschuhe im Spätjahr

Welches Schuhpaar ist euer treuer Begleiter in der kalten Jahreszeit? Oder seid ihr aktuell noch auf der Suche nach dem perfekten Winterschuh?

 

Write a comment