Foto-6
Allgemein Styling

Leonies Tipp // Leggings veredeln DIY!!

Foto-6

Ich bin nicht nur auf den Sneaker (ich berichtete), sondern auch wieder auf die gute alte Leggings gekommen. Leggings ist natürlich nicht gleich Leggings, daher pimpe ich meine immer sehr gerne etwas auf, so wie diese hier zum Beispiel. Einfach eine schlichte schwarze, nicht zu dünne, Leggings kaufen und mit ein paar Pailletten oder Sternchen veredeln. Das geht ganz einfach mit Textilkleber, den bekommt man in fast jeder Drogerie oder im Haushaltswarengeschäft. Eine andere Variante sind die Steinchen, die man ganz einfach aufbügeln kann. Vorher sollte man sich überlegen welche Richtung man gehen will – eher rockig oder dezent, verspielt oder doch ganz bunt! Das sieht anschließend nicht nur super schön aus, wir haben auch eine ganz individuelle Leggings, die man bestimmt kein zweites mal auf der Straße sehen wird. Na, habe ich Euch auf den Geschmack gebracht? Probiert es einfach mal aus.

Steinchen_4762

 

Deer absolute Knaller ist meiner Meinung nach übrigens diese Leggins von David Lerner!!! Da brauch man auch nichts mehr veredeln!

8470896786040592_485

Comments (4)

  • […] Endlich ist diese tolle Jacke von Rich & Royal im Shop. Es ist nämlich schon eine ganze Weile her, da habe ich dieses Bild mit Lina in Hamburg-Altona fotografiert. Das neonfarbene Jäckchen in Bouclé-Optik ist kurz und kastig geschnitten und erinnert an die klassische Chaneljacke. Die offenen Kantendetails und der Sweaterstyle lockern den statischen Schnitt auf. Ich war sofort begeistert von dem edlen Stück, das übrigens sowohl zum kleinen Schwarzen, als auch, so habe ich es gestylt, mit gecoateter Jeans, Nietenboots und Schlappmütze getragen werden kann. Die Farbe ist natürlich der Knaller und verleiht obendrein einen frischen Teint. Ein it-Piece dem man sicher lange treu bleibt! Was sagt Ihr zu dem Look?? Bitte um Eure Meinung Eure Leonie […]

    Antworten
  • […] Beim Stöbern sind mir in der Kategorie “New Arrivals” wieder mal einige hübsche Teile in die Hände gefallen. Die Schönsten habe ich für Euch zu einem Look zusammen gestellt. Ganz besonders begeistert war ich von der Wendejeans von Bleulap (1 Teil 2 Looks) und dem Pullover von Wildfox (ich bin Fan, wie Ihr wisst ). Die gelben Bootes runden den Look perfekt ab und eignen sich perfekt für einen ausgedehnten Stadtbummel – die sind nämlich nicht nur bequem, sondern auch robust. Natürlich können wir nicht nur mit Pulli auf die Sraße, da lasst doch einfach mal Eure Fantasie spielen – ich persönlich würde einen hübschen Parka dazu tragen, DIESEN (klick) hier zum Beispiel – der ist nicht nur kuschelig warm, sondern auch noch fast 100 Euro reduziert … also schnell in den Shop. Die anderen Teile findet Ihr unten verlinkt!! Viel Spaß, Eure Leonie […]

    Antworten
  • […] gefunden und was die Nieten angeht – ihr wisst doch mittlerweile, wie es selber geht, oder? HIER habe ich darüber geschrieben. Viel Spaß – Eure […]

    Antworten
  • I have been surfing online more than 3 hours nowadays, yet I never discovered any attention-grabbing article like yours. It is pretty worth sufficient for me. Personally, if all webmasters and bloggers made excellent content material as you did, the we¡­

    Antworten

Write a comment