Last Minute Silvester Styling Tipps
Styling

Last Minute Silvester Styling Tipps

Ich stelle jetzt einmal die Behauptung auf, dass jedes weibliche Wesen die „Oh mein Gott, übermorgen ist …. (hier darf jetzt ganz beliebig ein wichtiges Ereignis eingesetzt werden) und ich habe noch gar nichts anzuziehen“ Situation schon mal erlebt hat. Aktuell spreche ich natürlich nicht von irgendeinem Ereignis, sondern von Silvester, der wichtigsten Party des Jahres. Ganz ehrlich? Ich habe selbst noch absolut überhaupt gar keine Ahnung, was ich am Mittwochabend tragen werde. Aber ich hoffe, dass ich am Ende dieses Artikels ein wenig entscheidungsfreudiger bin. An erster Stelle der „Silvesteroutfit-Entscheidungsfindung“ steht natürlich immer eine besonders wichtige Frage: Glamouröse Party oder gemütlicher Abend mit Freunden, Nachtspaziergang und Feuerwerk im Freien? Dementsprechend unterschiedlicher könnte die Outfitwahl nicht sein. Kuschelpulli versus Paillettenkleid, gemütliche Boots versus High Heels. Eines sollte in der Silvestergarderobe jedoch nie fehlen: Eine sehr warme Jacke. Denn egal wo und wie wir Silvester feiern, das Feuerwerk findet immer im Freien statt. Und da ist es im Dezember bekanntlich kalt.

Los geht es mit einem Vorschlag für die gemütliche Variante. Ein Fondue-Abend mit Freunden und mitternächtlichem Spaziergang.

Last Minute Silvester Styling Tipps

Bikermantel von Diesel, 199 Euro.

Pullover von Abby’s, 149 Euro.

 Röhrenhose von Conleys Purple, 249 Euro.

Stiefeletten von Copo de Nieve, 159 Euro.

Ohrclips von Schumacher, 289 Euro.

Und hier kommt die Variante für eine glamouröse Party.

Last Minute Silvester Styling Tipps

Kunstpelzjacke von Conleys Black, 199 Euro.

Kleid von Kaffee, 69,90 Euro.

Clutch von abro, 99,90 Euro.

Ohrringe von Manhattan Gold, 39,90 Euro.

Pumps von Conleys Black, 99,90 Euro.

 

Wie lasst ihr 2014 ausklingen: Gemütlich in kleiner Runde, in einem Club oder auf einer glamourösen Party?

Write a comment