1
Allgemein Styling

Kunterbunte Beinkleider

Auch wenn ich noch zuletzt schrieb, dass ich von Colour-Blocking eigentlich genug habe, komme ich an den kunterbunten Hosen, die gerade überall in den Läden hängen, einfach nicht vorbei. Doch kein Problem, denn ich habe einen Trick für mich gefunden: Ich werde sie garantiert tragen, aber halt nicht mit anderen Knallfarben kombinieren und schon ist es kein Blocking mehr. Genial, oder? Höhö! Also im Ernst jetzt: Was haltet ihr eigentlich von dem bunten Beinkleid? Es ist in jedem Fall mal eine Alternative zu schnöden Stoffhosen fürs Büro oder der guten alten Denim, finde ich. Und was auch ganz nett ist, mit einer „Knallhose“ braucht das Outfit nicht viel: Einfach ein unifarbenes Top oder einen Cardigan und ein Paar unaufgeregte Schuhe dazu – den Rest erledigt die Kraft der Farbe unterhalb der Gürtellinie. Und hier meine fünf liebsten Farbtupfer von Conley´s:

Hose von Sen Soie Paris, 199 Euro

Chino von Rich & Royal, 129 Euro

Chino von Tommy Hilfiger, 129 Euro

Chino von Blood & Glitter, 129 Euro

Chino von Rich & Royal, 129 Euro

 

Slipper

Bluse

Write a comment