conleys-klusen-hemdblusen-kleider-blau-weiss-02
Allgemein Styling

Klusen // Hemdblusenkleider

Kleid+Bluse=Kluse

Ab sofort müssen wir uns morgens vor dem Kleiderschrank nicht mehr zwischen Hemdbluse und Kleid entscheiden, denn wir greifen jetzt einfach zur Kluse. Nein, wir sprechen hier nicht von einem Wehr oder einer Ortschaft, sondern von dem Trend-Teil, welches Hemdbluse und Kleid einfach in sich vereint.

Perfekt also für die wärmere Jahreszeit, denn das Hemdblusenkleid ist unkompliziert, luftig und seriös zugleich. Aufgrund des lässigen Schnitts ist die Kluse außerdem ein echter Figurschmeichler.

Ob in Mini- oder Maxilänge, mit Hemdkragen oder Rundhalsausschnitt, Knopfleiste oder mit den dezent angedeuteten Eigenschaften des klassischen Herrenhemdes, bei der Farbe sind wir uns auf jeden Fall einig: Himmelblau oder weiß muss es sein!

Sollte das Kleid nicht sowieso schon so geschnitten sein, trimmen wir es mit einem Gürtel auf Taille. Der weiblichen Silhouette wegen. Sandalen sind im Sommer die perfekte Wahl zum Shirt-Dress, doch auch Sneaker, Booties und Mules verstehen sich hervorragend mit den Hemdblusenkleidern.

conleys-klusen-hemdblusen-kleider-blau-weiss-01

conleys-klusen-hemdblusen-kleider-blau-weiss-03

 

1. Tailliertes Blusenkleid Modell „Ciirella“ mit Stehkragen von CINQUE

2. Kleid mit Spitzeneinsatz und Bindegürtel in der Taille von LYKKELIG

3. Ärmelloses Kleid mit Knopfleiste und ausgestelltem Rock von SIENNA

4. Gestreiftes Hemdkleid mit Volant-Saum von DOROTHEE SCHUMACHER

5. Kleid im Hemdblusen-Stil mit verdeckter Knopfleiste von REKEN MAAR

giu-lia

Merken

Write a comment