Fashion-Blog-Josie-Loves-Fashion-Week-Paris
Allgemein Impressions Party & Events Styling

Josie Loves// Packen für Paris

Am Samstag ist es endlich soweit! Mein Liebster und ich fliegen nach Paris, wo wir uns zusammen mit Leonie ins Fashion Week Getümmel stürzen werden.

Ich freue mich soooo dolle, und stehe zugleich vor der superschwierigen Frage, bzw. der beängstigenden, mich und fast alle anderen Frauen vereinigenden Tatsache, dass ich nichts zum Anziehen habe. Ja, wirklich! Gerade wieder stand ich vor meinem Schrank und merkte, dass mich fünf Tage „Paris Fashion Week“ modisch überfordern. Das erste Problem: Anfang März kann man sich wirklich überhaupt nicht auf das Wetter verlassen. Es könnte sein, dass man sich bereits mit einem Röckchen und ohne Strumpfhose vor die Tür wagen kann, oder (Das ist wohl wahrscheinlicher), doch noch einen Wintermantel braucht. Am besten einen Übergangsmantel. Davon habe ich zum Glück gleich mehrere. Und vier Mäntel + eine Lederjacke sind für fünf Tage Paris auch vollkommen okay, oder? Nun dürfen die Outfits natürlich nicht nur mit Mantel darüber gut aussehen, sondern sollten auch ohne das „Darüber“ glänzen“. Klar habe ich meine Lieblingsoutfits, aber will man bei solch einem Anlass nicht etwas Neues, Besonderes tragen? Am liebsten jeden Tag? Help! Ich brauche neue Kleider, und neue Röcke, und neue Blusen … Und fünf Outfits für fünf Tage sind doch für eine wahre Fashionista eindeutig zu wenig, oder? Man braucht abends schließlich etwas anderes als am Tag, und muss genauso Schönwetter- als auch „Kalt-und-regnerisch“-Outfits einpacken.

Na ja, ein paar Tage habe ich ja noch zur Entscheidungsfindung. Zum Glück! Eine ausgiebige Shoppingtour ist also allemal noch drin. Und wenn die Pariser Fashion Week kein gutes „Ich brauche gaaanz viele neue Klamotten“-Argument vor meinem Konto, meiner Kreditkarte und meiner Geldbörse ist, was denn sonst?

Wenigstens eine modische Entscheidung ist schon getroffen: Die Schuhwahl. Okay, vielleicht nicht direkt, aber zumindest die acht Paare, die ich nach Paris mitnehmen werde. Macht ja nix, wenn der halbe Koffer zum portablen Schuhschrank wird … In diesem Sinne: Ich bin dann mal Shoppen!

Comments (3)

Write a comment