Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin
Allgemein

Ick liebe dir, Berlin…

Ja, das stimmt, ich bin eine kleine Berlinerin und das ist gut so ­čśë … In den letzten Wochen hat es mir die Stadt jedoch nicht wirklich leicht gemacht, gerade nach der R├╝ckkehr aus Kapstadt, ein zwei nicht so sch├Âne Dinge, die passiert sind und das Wetter hat┬áauch zu w├╝nschen ├╝brig gelassen. Doch mit dem ersten Sonnenstrahl┬áist (ohhh schnulzig) auch mein Gl├╝ck zur├╝ck gekommen. Es war wirklich verr├╝ckt, da trennt man sich von ein paar ungem├╝tlichen Sachen und anderen Dingen und schwupps, schon ist man wieder ein gl├╝cklicher Mensch – nun, so einfach war es nicht, aber notwendig und jetzt r├╝ckwirkend betrachtet, absolut sinnvoll! Dass meine Freunde und Familie da die besten Wegbegleiter waren, muss ich nicht erw├Ąhnen, dass insbesondere Berlin mir auch wieder so richtig Power gegeben hat (Hamburg nat├╝rlich auch) macht es umso sch├Âner. Es wurde also viel gefeiert, gelacht, in der Sonne gesessen, gearbeitet und Spa├č gehabt in den letzten Wochen. So soll es sein, oder? …

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Leonie-Gerner-Travelblog-Berlin

Write a comment