Grüße aus Kanada!
Travel

Grüße aus Kanada!

Hallihallo, ihr Lieben! Heute melde ich mich wieder einmal von einem fernen Ort, denn seit Freitag geht unsere Weltreise in die zweite Runde. Nach Südafrika und Südostasien im Frühjahr und Frühsommer werden wir die nächsten Monate in Amerika verbringen. Aktuell sind wir in Kanada, ab nächster Woche in New York (Ich freue mich sooooo sehr auf meine Lieblingsstadt!), danach geht es mit dem Auto einmal unter anderem auf der Route 66 durch die USA, bis wir zum Abschluss noch ein paar Wochen in Kalifornien verbringen werden. Mittel- und Südamerika dürfen natürlich auch nicht fehlen! Ihr merkt schon, wir haben in den nächsten Monaten einiges vor. Und ich freue mich schon sehr, meine Impressionen hier mit euch zu teilen. Zum Beginn gibt es ein Bild von den atemberaubenden Niagarafällen, die wir gleich am Anfang unserer Amerikareise aufsuchten. Nachdem wir vergangenen Freitag in Toronto landeten, fuhren wir 130 Kilometer mit dem Auto zu diesem wundervollen Naturspektakel. Unglaublich, wie diese reißenden Wassermassen tosend in den Abgrund stürzen.

Grüße aus Kanada!

Beeindruckend, nicht wahr? Außerdem möchte ich euch ein Outfit zeigen, das ich gestern für eine lange Stadttour (bei traumhaft schönem Wetter) in Ottawa getragen habe. Zum luftigen Tunikakleid kombiniere ich bei einem Städtetrip am liebsten lässige Boots, damit ich problemlos viiiiiiieeeeele Kilometer laufen kann.

ottawa-1211

ottawa-1232

ottawa-1240

ottawa-1246

Und so könnt ihr den Look nachstylen:

Grüße aus Kanada!

Kleid von Conleys Black, 39,99 Euro.

Sonnenbrille von Dolce & Gabbana, 129 Euro.

Creolen von B.Loved, 39,99 Euro.

Armband von Conleys, 14,90 Euro.

Tasche von See by Chloé, 429 Euro.

Boots von Copo de Nieve, 149 Euro.

Write a comment