collage(57)
Allgemein Styling

FRÜHLING TRIFFT FASHION

So kurz vor dem April weiß das Wetter immer noch nicht, was es eigentlich will! Wir sind da schon einen Schritt weiter und freuen uns auf farbenfrohe Looks für den Frühling. Was uns genau erwartet? Wir haben uns umgesehen …
Leichte Materialien, blumige Muster und I-Tüpfel-Accessoires gehören auch in dieser Saison zu dem bunten Potpourri der Frühlings-Fashion. Immerhin hat diese Mode eine besonders schwierige Aufgabe: Uns aus dem Winterschlaf zu rütteln!
Ein bewährter Trick sind knallige Farben. Frühjahr/Sommer 2017 sind Pink, Grasgrün und Sonnengelb die Vorreiter in der Farbkartusche. Aber auch die blaue Farbpalette zeigt sich in all ihren Schattierungen – von Niagara bis Babyblau. Apropos: Wer ungern zu Farbe greift, ist auch in dieser Saison mit Weiß auf der modisch sicheren Seite. Das war spätestens klar, als Oscar de la Renta seine Sommerkleider in hellen Nuancen auf der New Yorker Fashion Week zeigte. Und wer es etwas romantischer und weicher mag: Auch Pastelltöne gehören zum Portfolio des Frühlings.
Ob Osterglöckchen oder ganze Gärten: Bei den Mustern handhaben es die Designer nach Lust und Blüten. Darunter finden wir vollflächige Prints, aber auch vereinzelte Akzente. Ebenso sieht es bei Taschen, Schals und Schmuck aus – die Accessoires hauchen jedem Outfit den Frühling ein.collage(57)

Bluse von Cinque

Kleid von Seafolly

Shopper von Anokhi

Kleid von Elisabetta Franchi

Merken

Merken

Merken

Write a comment