Allgemein Impressions Styling

Fotoshooting mit Das BO

Gestern hatte ich mein Shooting mit das BO (ihr habt ihn sicher am Dienstag bei X-Factor in der Jury hocken sehen) hier in Hamburg im „Lokal„. Kennengelernt haben wir uns bereits vor einiger Zeit bei einem sehr netten Aufeinandertreffen in der Bullerei. Aus einem Geschäftsessen (inklusive Anwesenheit meines Chefs) wurde ein äußerst lustiger, langer Ess,- und Trink,- Abend.  Daraufhin haben BO und ich beschlossen, nachdem die Sympathiefrage (wir mögen uns wirklich, auch wenn einige Bilder das vielleicht nicht vermuten lassen, aber es ist so)  geklärt war, ein Shooting für das Conley’s Magazin und den Katalog, zu machen. Geknipst hat das ganze Timmo Schreiber, Cecily Turner war für’s anziehen zuständig, Manuela (Ballsaal) für Haare/MakeUp. Und ich habe das alles bewacht (toller Job oder?)… Dank Yannick, war es tatsächlich recht entspannt für mich. Zumal das Team einfach  wirklich gut zusammen gepasst hat. Klamottentechnisch haben wir BO natürlich von Kopf bis Fuß in Conley’s gehüllt – und ich muss sagen, mein lieber Herr BO du kannst es tragen und gefällt mir  richtig gut! So lustig es auch war (Cecily und ich hatten uns früh am Morgen bereits den Grundstein für einen herrlich amüsanten Tag geebnet) trotzdem hat es 12 Stunden gedauert bis wir alle 9 Bilder im Kasten hatten. Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen, abends noch schön essen und ein zwei Weinchen trinken zu gehen. Insgesamt eines meiner lustigsten und nettesten Shootings die ich bisher gemacht habe! Das Ergebnis gibts im nächsten Magazin  …

Comments (2)

Write a comment