Fashion Week Berlin: Escada Sport
Impressions

Fashion Week Berlin: Escada Sport

Erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag, in dem ich euch so von der Kombi “Türkis und Pink” vorgeschwärmt habe? Auch im kommenden Sommer wird dieser knallige Farbmix noch eine riesengroße Rolle spielen. Zumindest, wenn es nach dem deutschen Modehaus Escada Sport geht. In der Kollektion für den Sommer 2013, die bei der Eröffnungsshow der Berliner Fashion Week gezeigt wurde, waren dies nämlich die Hauptfarben. Gepaart mit schlichtem Weiß tauchten die beiden Töne meistens in der knalligen Variante, zum Teil aber auch in softeren Farbnuancen auf. Insgesamt machte die Kollektion richtig Lust auf Sommer und einen Strandurlaub an der Cote d’Azur. Wir sahen nichts wirklich Neues, dafür aber viel Schönes. Zarte Stoffe, Monokinis und Bikinis, Hüte mit breiter Krempe, luftige Tuniken und wallende Maxikleider. Am besten gefallen hat mir ein Look, den Topmodel Antonia Wesseloh trug. Ein Pullover aus zartem, sommerlichen Strick über einem weißen Maxirock mit türkis-pinkfarbenem Batikmuster und leichtem Schlitz am Bein. Im gleichen Muster gab es auch ein Maxikleid mit einer zarten Raffung am Dekolleté. Insgesamt eine stimmige Kollektion mit sehr tragbaren Stücken, die ich allesamt auch in diesem Sommer schon tragen würde. Ihr auch?

Fashion Week Berlin: Escada Sport

Fashion Week Berlin: Escada Sport

 

Fashion Week Berlin: Lieblingslooks bei Schumacher

Fashion Week Berlin: Lieblingslooks bei Schumacher
Fashion Week Berlin: Escada Sport
Fashion Week Berlin: Escada Sport

Bilder: Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Comments (3)

Write a comment