look-2
Allgemein Styling

Ein Teil – zwei Looks// Die Jeansshorts

Der Sommer (wenn er denn mal kommt und das schlechte Wetter zur Seite boxt) ist die Zeit der kurzen Röcke und Minikleider. Doch auch eine ganz bestimmte Hosen-Spezies sieht man in der warmen Jahreszeit besonders häufig an weiblichen Beinen: Die Jeansshorts. Für mich persönlich die einzige Hosenform, die im Sommer mit einem hübschen Kleid konkurrieren kann. Sie sieht nämlich nicht nur gut aus und verschafft uns sommerliche Beinfreiheit, sie ist auch noch äußerst kombinierfreudig.

Ihr wollt Beweise? Hier habe ich für euch zwei völlig unterschiedliche Looks zusammengestellt. Welcher gefällt euch am besten?

Rockig und sexy zugleich wird das Outfit mit einem Top, einer Lederjacke und Heels.

Jeansshorts von Pepe Jeans, 89 Euro.

Lederjacke von Maze, 379 Euro.

Tank Top mit „I love Karl“-Print.

Hut von Seeberger, 59 Euro.

Killer-Heels von Casadai, 699 Euro.

 

Schön lässig wird der Look mit einer bunten Tunika und Boots.

Shorts von Pepe Jeans, 89 Euro.

Tunika von Minneola, 99 Euro.

Boots von Passarella, 129 Euro.

Umhängetasche von Maani, 79 Euro.

Sonnenbrille von Ray Ban, 159 Euro.

Lederarmband von Backstage, 60 Euro.

 

 

 

Comments (2)

Write a comment