Erinnerungen
Allgemein Styling

Ein Arm voll von Erinnerungen!

Erinnerungen

Es ist wirklich so, jedes dieser Bänder hat eine Bedeutung für mich. Zum Bespiel das dicke Lederarmband habe ich von meiner Freundin Svenja geschenkt bekommen – eine Art Freundschaftsband, sie trägt nämlich das gleiche. Das kleine Band mit dem Ring habe ich einmal für eine Freundin und mich gebastelt. Das rote Band erinnert mich an ein wirklich schönes Erlebnis. Das Schwarze mit den kleinen Perlen ist von Tokyo Jane und gefällt mir einfach unheimlich gut, weil es so klein und zart ist. Das türkisfarbene habe ich tatsächlich heute wieder gefunden und mich unheimlich darüber gefreut, weil es auch eine schöne Erinnerung in mir weckt. Der andere Arm sieht nicht anders aus und ich kann nicht leugnen, dass ich mich langsam ein bisschen wie Wolle Petry fühle. Dennoch, das Gefühl dahinter, nämlich viele wunderschöne Erinnerungen, Erlebnisse, Orte und Menschen machen es mir zu dem wertvollsten Schmuck, den ich habe. Es darf also noch jede Menge dazu kommen – schließlich bedeutet dann jedes Armband ein neues Ereignis – ein Arm-Tagebuch :)Hier findet Ihr einige Bänder, die Ihr zu Euren Erlebnissen/Erinnerungen machen könnt, indem Ihr sie verschenkt.

Armband

8470896737445552.image 8470896776214192.image 8471126661884080.image 8471126679083776.image

 

Write a comment