statement
Allgemein Styling

DIY Statementshirt!

Auf dem Blog/Onlinemagazin What! von Armin Morbach habe ich vor einigen Tagen etwas äußerst Nettes entdeckt – Statementpullis/Shirts zum selber machen. Frei nach dem Motto „Ihr Designer habt nix mehr zu sagen, wir machen’s uns selber!“ und zwar die Shirtdrucke. Wie das geht? Ganz einfach, man nehme einen Pullover, ein Shirt oder eine Sweatjacke – bestenfalls aus Jersey, schneide farbiges oder schwarzes Tape zurecht und klebe es auf den Pullover oder das Shirt – fertig ist der Statement-Look. Das Beste an diesem DIY-Style, man kann ihn beliebig oft verändern – je nach Laune quasi – traurig, witzig, ironisch oder verliebt. Grenzen? Es gibt keine! Damit es sofort los gehen kann, findet Ihr unten angehängt noch ein paar geeignete Pullover und Shirts – Viel Spaß beim Kleben!

Schluss mit Vorgaben

Bilder via What!

Alle Shirts und Pullover zum bekleben findet Ihr im Shop – keine Angst die Sweatshirtfaser hält das Bekleben gut aus.

Write a comment