Space-Print-Fashionblog
Allgemein Impressions Styling

Die Welt ist nicht genug //Space-Print

Das Universum – unendliche Weiten … das kennen wir doch sonst nur von Starwars! Jetzt nicht mehr, denn ab sofort tragen wir die ganze Galaxis auf unseren Pullis, Leggins, Kleidern, Röcken, Hüten, Jacken, Schuhen überall eben!! Christopher Kane, der mit seinen gerade mal 29 Jahren eine Traumkarriere in der Modebranche hingelegt hat, zeigte den Style schon letztes Jahr in seiner Christopher Kane Resort 2011 Kollektion, doch erst jetzt scheint der Look sich wirklich durchzusetzen. Stars wie Claudia Schiffer, Anne Hatheway oder auch Carey Muligan trugen den Trend schon auf dem roten Teppich spazieren, auf der Onlineplattform Lookbook.nu sieht man den Look in Mailand, Finnland, Niederlande bis nach Polen und New York. Ich glaube ich muss mir sowas auch mal zulegen – kann man übrigens auch ganz einfach selber auf ein altes T-Shirt oder Pulli drucken.

Was haltet Ihr von dem Style?

 

 

Comments (4)

Write a comment