5
Allgemein Styling

Der Traum vom Frühlingskleid…

Haltet mich für bekloppt. Aber wenn ich mir etwas von ganzem Herzen wünsche, visualisiere ich es. Bedeutet: Ich male mir meinen Traum so detailliert wie möglich vor meinem inneren Auge aus. Und je öfter ich mir dieses Bild ansehe, umso wahrscheinlicher geht der Wunsch in Erfüllung. Das Ganze ist keineswegs ein Hirngespinst meiner Wenigkeit, sondern ein gängiges Werkzeug der Autosuggestion. Für mich jedenfalls eine schöne und vor allem praktische Sache. Denn es klappt! Und gerade ist es mein größer Wunsch – und so geht es bestimmt den meisten von Euch – endlich im Kleidchen durch den warmen Frühling spazieren zu können. Deshalb: Lasst uns gemeinsam die Augen zusammenkneifen und ganz fest an dieses Bild denken. Ein paar schöne Gedankenstützen liefere ich Euch gleich mit:

 

1

Kleid von Lykkelig, 99 Euro

2

Kleid von Keilani, 150 Euro

4

Seidenkleid von Replay, 219 Euro

 

 

3

Kleid von Pepe Jeans, 149 Euro

5

Kleid von Makena Lei, 129 Euro

 

Write a comment