Styling

Das „kleine Schwarze“ an Weihnachten

Welcher Monat ist der Lieblingsmonat von dem „kleinen Schwarzen“? Ganz klar der Dezember, denn in keinem anderen Monat gibt es so viele Anlässe für ein glamouröses Styling. Ihr habt noch kein kleines Schwarzes? Dann wird es höchste Zeit! Ich möchte euch heute nicht nur ein paar besonders schöne Modelle, sondern auch Styling-Möglichkeiten für die Weihnachtsfeier, Heiligabend oder Silvester geben. By the way: Figurbetont, weit geschnitten, langarm, ärmellos, mit Spitze besetzt, mit Ledereinsatz: Es gibt so viele verschiedene Varianten des „kleinen Schwarzen“, dass definitiv für jeden Geschmack das perfekte Modell dabei ist.

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 09.43.00

Kleid mit breitem Paillettensaum von Very Simple, 109,00 Euro.

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 09.45.07

Cocktailkleid von Impressionen Fashion, 129,00 Euro.

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 09.52.29

Modell mit Materialmix von Calvin Klein Jeans, 119,00 Euro.

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 09.46.03

Figurbetontes, mit Spitze besetztes Kleid von Pepe Jeans, 84,95 Euro.

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 09.48.40

Schlichtes Modell mit Zipper am Rücken von Sienna, 109,00 Euro.

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 09.49.42

Etuikleid von Conleys Black, 49,99 Euro.

Glamourös:

glamour

Cocktailkleid von Impressionen Fashion, 129,00 Euro.

Pumps von Conleys Black, 79,99 Euro.

Clutch von abro, 129,00 Euro.

Ohrhänger von Stilomio, 49,95 Euro.

 

Entspannt:

relaxt

Kleid mit Zipper am Rücken von Sienna, 109,00 Euro.

Longcardigan von Delicatelove, 149,00 Euro.

Boots von Colors of California, 119,00 Euro.

Ohrclips von Dorothee Schumacher, 199,00 Euro.

Ledertasche von Coccinelle, 339,00 Euro.

 

Comments (1)

Write a comment