Bildschirmfoto 2013-01-10 um 12.32.11
Allgemein Beauty Styling

Bob // Ich will dich wieder haben!

Nein, ich war LEIDER nicht beim Friseur und habe mir die Haare wieder schneiden lassen. Dieses Bild ist schon ein Weilchen her – ich glaube, es war im Oktober letzten Jahres – seit dem sind meine Haare natürlich wieder länger geworden. Zwar war ich zwischendurch immer beim Schneiden und habe sogar selbst Hand angelegt – erinnert Ihr Euch, als ich mit dem Pony um die Ecke kam :)? Das war mein Werk! Doch nun habe ich gestern erfahren, dass mein lieber Friseur Alex keine Zeit für mich hat! Und das vor der Fashion Week – was soll ich nun tun? Selbst schneiden trau ich mich nicht und so auf die Schnelle mal einen guten Friseur hier in Hamburg finden, dem ich wirklich vertrauen kann, dass ist nicht so einfach. Was meint Ihr denn, lang lassen und langweiligen Dutt tragen, oder hat eine von Euch Grazien vielleicht sogar einen Tipp für mich? Oh, wäre das wunderbar… ich bin gespannt auf Eure Antworten – Leonie

LinaLook5

 

Bild by Lina Tesch

8470906649990576.image

8470912061156528.image8470896805793664_475

Comments (2)

  • Ich muss auch dringend zum Friseur, weil mein Bob zulang geworden ist. Ich überbrücke die Zeit momentan mit Flecht- und Hochsteckfrisuren. Das macht was her und du kannst das ganze ja mit Haaraccessoires aufpeppen.
    Was ich momentan auch gerne trage ist „faux shaved side“. Die eine Seite flechte ich streng zurück und in die andera mache ich mir Locken. Ich trage es mit einem tiefen Seitenscheitel. Hoffe ich konnte helfen :-)

    Antworten
  • Ohhh ja, dass mit dem Frisör ist so eine Sache für sich. Da habe ich schon Erfahrungen gemacht… Ich trage mein Haar seit Jahren blondiert und hatte schon so gut wie jede „Frisurenpanne“ vom Frisör-Profi die man sich denken kann. Das Tüpfelchen auf dem „i“ war ein rosa-pink farbener Fleck ca. 6 cm groß am Hinterkopf auf sehr hell blondem Haar. Und der Frisör war tatsächlich der Meinung es fällt kaum auf! Bis die Lady neben mir mich darauf hingewiesen hat. Das fand ich wirklich mies. Also, lass das lieber mit dem Frisörwechsel, wenn auch nur kurzfristig 😉 Natascha hat oben eine schöne Frisur beschrieben „faux shaved side“, die werde ich doch glatt mal probieren. Wilde Naturlocken habe ich zum Glück von allein :) Und an Dir, liebe Leonie, kann ich mir diesen Style auch wunderbar vorstellen! Bitte ausprobieren und Foto posten!!

    Antworten

Write a comment