bill-cunningham-0411-2-de
Allgemein Backstage Impressions

Bill Cullingham// Der Erfinder der Street-Style-Fotografie

Bill Cunningham gilt als der Erfinder der Streetstyle Fotografie. Er ist das Vorbild aller Street-Style-Fotografen. Er entdeckte diesen riesigen Catwalk lange bevor es Modeblogs oder ähnliuches überhaupt gab. „Die beste Fashion Show findet auf der Straße statt“ so Bill. In der Dokumentation Bill Cullingham New York wird ein Mensch beschrieben, der es sogar geschafft hat, dass Anna Wintour und Co. sich für ihn stylen.

Anna Wintour höchstpersönlich meint, nicht von Bill Cunningham fotografiert zu werden, ist für jede New Yorkerin ein Todesstoß. UND weiter „Wir ziehe uns alle für Bill an.“

Trotz der großen Worte von Anna W. höchstpersönlich, Bill selbst ist nicht an den Celebrities, sondern an der Mode interessiert. So gut wie jeden Morgen radelt der 82-Jährige auf den Straßen Manhattans (schon 28 seiner Räder wurden ihm im Laufe der Zeit gestohlen), auf der Suche nach dem perfekten Look. Selbst an eisigen Wintertagen oder bei Sturm und Regen zieht er los „Bei Regen vergessen die Frauen zu posen. Es gibt keine bessere Fashionshow als die Straße.“

On the Street – so heißt seine wöchentliche Kolumne in der Times präsentiert der einstige Hutmacher sine Schätze. Auf die Frage hin ob er nicht eigentlich selbst Trends mache, erwidert er lediglich „Ich entscheide gar nichts“, „ich lasse die Straße sprechen.“

Er selbst ist rein optisch betrachtet eher schlicht, besser gesagt total unscheinbar unterwegs. So meint man, doch die blaue Jacke der Pariser Müllmänner entwickelte sich mehr und mehr zu seinem Markenzeichen. Egal wo er auftaucht, sei es auf einer Modenschau, auf dem roten Teppich oder eben auf seinem Fahrrad, er trägt stets eine blaue Jacke. Diese Einstellung zieht sich durch sein Leben, fast ein halbes Jahrhundert lebte er in einer winzigen Wohnung mit Toilette auf dem Gang und ohne Küche. Alles was er brauche sei die Mode, seine große Liebe, die er im privaten selbst nie erlebt habe. Etwas traurig klingt die Geschichte schon.

In dem Film  Bill Cunningham New York wird sein außergewöhnliches und spannendes Leben beleuchtet, ein beeindruckendes Portrait über eine Person, die sein Leben voll und ganz der Mode widmet und dem Rat eines alten Freundes (Fotograf David Montgomery) folgte, von dem er seine erste Kamera geschenkt bekam: „Verwende sie wie ein Notizbuch.“ Besser hätte man es wohl nicht treffen können.

Bill Cunninghams Street-Style-Kolumnen der Times im Video

 

Comments (2)

Write a comment