Winterglow
Allgemein Beauty Impressions Party & Events Travel

Beautytipp der Woche // Urlaubsglow

Viele haben mich in der letzten Zeit gefragt: „Leonie, wie bekommst du nur diesen hübschen Glow im Gesicht hin?“ – die Antwort ist super easy und kann jeder haben. Natürlich kommt bei mir noch hinzu, dass ich ein wenig gebräunt bin von Südafrika. Dennoch, was wir unserer Haut Gutes tun können ist easy und super schnell angewendet. Ich peele mir mein Gesicht alle drei Tage mit einem sehr soften Peeling – dabei bitte aufpassen, dass wir die Augenpartie aussparen. Als nächstes mit warmen Wasser abwaschen – und die Haut ein paar Minuten atmen lassen. Anschließend eine Feuchtigkeitscreme auftragen (ich schwöre ja auf Avéne). So, nun haben wir eine Basis geschaffen – als nächstes auf die noch cremefrische Haut etwas Make-up auftragen, aber wirklich sparsam sein, sonst bleibt von unserer Haut nicht mehr viel übrig. Alles ein bis zwei Minuten einziehen lassen und mit ganz, ganz wenig transparentem Puder fixieren. Nun kommt der Clou – nehmt Euch eine gewöhnliche Fettcreme, oder auch Labello, tupft ein weinig auf Wangen, Stirn und Nase, nur soviel, dass man einen leichten Schimmer auf den Wangen erahnen kann. Wer es noch glowiger haben möchte der kann unterhalb der Augenbrauen noch ein wenig Highlighter auftragen. Fertig ist der „ich komme gerade aus dem Urlaub„-Look.

Write a comment