Cannes-Filmfestspiele-Roter-Teppich
Allgemein Impressions Party & Events Travel

Auf dem roten Teppich des Palais de Festival in Cannes

An unserem vorletzten Tag hatten wir dann noch spontan die Möglichkeit, einen Film zu sehen – ehrlich gesagt, kein wirklich spannender, doch das Erlebnis konnten wir uns einfach nicht entgehen lassen. Auf dem gleichen roten Teppich zu flanieren, über den Weltstars wie Brad Pitt, Jane Fonda, Alec Baldwin, Angelina Jolie, Eva Longoria, Charlize Theron  und viele mehr bereits geschritten sind – ein wirklich spannendes, schönes Gefühl! Natürlich hätte ich gerne noch mehr Filme gesehen, aber weil das Cannes-Projekt sehr spontan entschieden wurde, war dies leider nicht möglich. Die Akkreditierung muss im März abgeschlossen sein – beim nächsten Mal auf jeden Fall.

Aber zurück zum roten Teppich. Nachdem wir  den Aufstieg in den Palais de Festival zeremoniell beendet hatten, ging es in den Festsaal/ Kinosaal.

Die hinteren Reihen waren wie immer reserviert für das Team und die Darsteller, Regisseure, Produzenten etc. Daher saßen wir recht weit vorne. Ganz zum Schluss kamen die Hauptdarsteller in den Saal – zuvor konnte man sie auf der riesigen Leinwand einlaufen sehen. Als sie den Vorführraum betraten, applaudierte der gesamte Saal – die Darsteller waren sichtlich gerührt. Dann begann der Film, bzw. zunächst der Vorspann. Für Produzenten, Regisseure und Darsteller ein sehr  emotionaler Moment, verriet mir später einer der Schauspieler. Natürlich konnte ich nicht anders und musste den berühmten Aufstieg fotografieren und KLAR: auch den legendären Cannes-Palmenzweig. Für mich ein toller Moment, den ich unbedingt wiederholen muss. In diesem Sinne, viel Spaß beim Schauen und wer weiß, vielleicht saßen auf meinem Platz ja auch schon mal Angelina Jolie oder Uma Thurman …..

Alles Liebe Eure Leonie

PS.: Natürlich geht mein Cannes-Diary noch weiter… und übrigens HIER haben wir die schönsten Accessoires für Euch auf einen Blick – da können wir locker mit den Stars auf dem roten Teppich mithalten

So beginnt jeder Film in Cannes. Ein sehr emotionaler Moment.

Comments (2)

Write a comment