Allgemein Beauty Styling

aNNa frOst steht auf unsere Männer …

Anna Frost von Fashionpuppe hat einen ganz besonderen Bezug zu uns „Frauenmännern“ was das ist und warum das so ist verrät sie uns:

Joe Calderone zierte das Cover der Vogue HOMME Japan. Joe Calderone spielt in Lady Gagas neuestem Video „Me & You“ mit. Joe Calderone hat Lady Gaga auf dem MTV VMA’s vertreten und ihren Preis entgegen genommen. Joe Calderone IST Lady Gaga.
Die Königin der schrägen Outfits und Verwandlungen zeigt, dass Frauen auch ohne lange Wimpern, Lippenstift und sexy Kleidchen ziemlich heiß aussehen können – als Männer. Neu ist das nicht. Charlotte York lies sich in einer Folge der Serie Sex and the city als Mann fotografieren, Beyonce singt, wie einfach das Leben doch als Typ wäre und schon Barbara Streisand schlüpfte im Musical-Film „Yentl“ in die Rolle eines Mannes. Ebenso Disney befasste sich mit der „Mulan“ Verfilmung mit dem Rollentausch.

Was ist es, dass eine Frau fasziniert, ein Mann zu sein?

Der entspannte Griff morgens in den Kleiderschrank – Weißes Hemd + schwarzer Anzug = fertig? Oder ist es die kurze Zeit im Bad mit einer haselnussgroßen Portion Haargel und 2 Handgriffen, die aus der Steckdosenfrise eine perfekt sitzende Frisur zaubern? Oder ist es Reiz, nicht auf einen starken und großen Mann angewiesen zu sein, der uns kleinen schwachen Frauen die Konserve aus dem obersten Regal holt und öffnet?
Was es genau ist, kann ich nicht sagen.
Was ich aber sagen kann, ist, dass die Mode nicht die Mode wäre, wenn sich Stylisten und Make-Up-Artists nicht von den Männern inspirieren lassen und den Look für Frauen umsetzen würden.

Nude Lips, braune Lidschatten, ein blasser Teint, betonte Augenbrauen und braunes Rouge heben die schönen Konturen des Gesichts hervor, geben ihm aber einen männlichen Touch. Frauen mit kurzen Haaren haben leichtes Spiel, lange Haare werden zum strengen Chignon gedreht und geben dem Look den perfekten post-grunge Chic.
Und was ist bitte sexier, als eine Frau im taillierten Anzug oder im Hemd ihres Freundes?

Comments (1)

Write a comment