Styling

Alles andere als Understatement…

Hallo meine Lieben … Kennt ihr das Gefühl, das wegen eines bestimmten Accessoires, Kleidungsstückes oder Make-ups seltsam von der Seite beäugt werdet? Ich nämlich auch, erst letztens als ich mit meiner besten Freundin loszog. Ich stieg zu ihr ins Taxi und noch bevor ich mich setzen konnte: „Och nö“ … Diese Aussage bezog sich auf meine knallorange Lippenstiftfarbe! Aber was erwarte ich, meine Freundin macht einen riesigen Bogen um jegliche Knallfarben… Nude, nude, nude – ich kann das Wort nicht mehr hören! Ich hingegen liebe Farben, genauso wie ich heute fünf verschieden farbige Nagellacke trage und mit Sicherheit noch den ein oder anderen schrägen Blick ernten werde. Wie dem auch sei, was ich sagen will: setzt STATEMENTS und freut euch über die  skeptischen Blicke.

Meine Lieblings-Looks diese Saison: Kreischbunte Lippen (orange, pink, rot, koralle), dicke fette Ketten in jeglichen Variationen, Turban (kann in schwarz aber auch in allen anderen Farben und Mustern getragen werden), kompakte Kurzponys à la Audrey Hepburn, riesen Haarschmuck jeglicher Art und 70er Jahre Brillen mit Sonnenbrillenclipper!!! Was meint Ihr, ist das was oder ist das was?

Mal sehen, vielleicht schocke ich meine liebe Freundin morgen mit einem Shortpony oder vielleicht sogar mit nem Twiggy-Pixie… wir werden sehen – was auch immer passiert,  Ihr werdet es erfahren und wie meine Freundin reagiert natürlich auch.

Also ihr Lieben, dann setzt mal ordentlich Statements.

Alles Liebe,

Eure Leonie

 

 

 

 

 

Comments (2)

  • Also wenn man ein schönes Gesicht, schöne Zähne hat, steht einem orangen Lippenstift nichts entgegen! Man kann da jede Farbe tragen … und trendy sowieso … und mit den richtigen Look geht nichts schief.

    Antworten
  • Ich will den Nagellack sehen :):):)

    Antworten

Write a comment