4788990_DA_C1
Allgemein

ADVENTSKALENDER // Türchen Nr. 19 Cavalli, Cavalli

So sollte jede neue Woche beginnen. Heute gibt’s mal wieder einen absoluten Leckerbissen in unserem phänomenalen Adventskalender!!! Frisch von unserer Katalogluxusseite gekommen und hinter dem 19. Türchen versteckt – eine Lederjacke von Just Cavalli im Wert von 1.900,-€!

Wir wollen von Euch wissen, was ihr an Weihnachten am liebsten esst! Würstchen mit Kartoffelsalat, Gänsebrust mit Rotkohl, Aal… erzähl, was kommt bei euch auf den Tisch?

Alles Liebe und viel Glück
Lille

Comments (72)

  • wenn man mit dieser Jacke mal nicht zum Hingucker wird :)

    Antworten
  • Diese Jacke ist der HIT-die nähm ich in den Urlaub mit-
    in Seefeld mit ihr rumflanieren-um neidische Blicke zu kassieren!…xD

    Antworten
  • ich esse Heiligabend meistens Foundue und am 1.Weihnachtstag gibt es immer lecker Ente bei Schwiegereltern und zum Nachtisch Eis:-)

    Antworten
  • ganz klar Kartoffelsalat mit Würstchen das hat Tradition und ist immer wieder gut ! Die Jacke ist ein Hammerteilchen !!!!!

    Antworten
  • Ach so:-)..ihr wollte wissen,was ich am liebsten esse:Eigentlich esse ich alles,was mich nicht isst-aber wenn ich die Wahl habe:Grünkohl mit rheinischer Mettwurst…:-)…vl.ein bisschen ungewöhnlich für Weihnachten-aber eindeutig mein Favorit…xD

    Antworten
  • Kartoffelsalat und Wienerle :)

    Antworten
  • Guten Morgen ihr Lieben. Weihnachten esse ich am liebsten Rheinländischen Sauerbraten und zum Nachtisch Himbeer-Mascarponen-Biskuit. Mhmmm, das gibts auch dieses Jahr und wäre toll, wenn die Jacke Weihnachten auch dabei wäre. :)

    Antworten
  • Oh sieht die schön muckelig und warm aus, und dabei noch herrlich zart. Da muss man ja schon fast hoffen das man nach Rinderrouladen mit Rotkohl und Klössen und Bratäpfeln in Blätterteig oder Stollenparfait danach auch noch eine gute Figur darin macht…

    Antworten
  • Wunderschöne Jacke, da bin ich gerne wieder im Lostopf.

    Am Heiligen Abend gibt es bei uns Weißwürste und Kartoffelsalat. Am 1. Feiertag ist Wildschweinbraten geplant und am 2. Feiertag Entenkeulen. Und danach muss ich wieder FDH machen. :)

    Antworten
  • Allmecht, also das übertrifft ja wirklich alles, was es bis jetzt zu gewinnen gab!!

    Bei uns gibt es jedes Jahr ein anderes Festagsmenü, weil meine Mama die allerbeste Köchin der Welt ist. Allerdings werden wir immer überrascht, also kann ich noch nicht sagen, was es dieses Jahr zu Weihnachten gibt 😉

    Antworten
  • Da ich Vegetarierin bin und meine Familie nicht wird mit dem Raklett gearbeitet, ich kann mit das ganze Gemüse, Nudeln etc mit Käse überbacken und der Rest grillt sich darauf sein Fleisch.

    Liebe Grüße

    Antworten
  • Das ist ja der Wahnsinn! Die Jacke ist echt ein Traum, die würde mein Silvester Outfit komplettieren… Sagt man das so 😉

    Bei uns gibt es übrigens ganz klassisch Kloß, Blaukraut und Weihnachtsgans.
    Aber das beste an Weihnachten sind die Plätzchen von meiner Oma!

    Antworten
  • oh, yes please! just… for me !

    Antworten
    • oh, es geht ums essen: bei uns gibt es traditionell filet wellington mit bratkartoffeln! fre mich schon das ganze jahr darauf!

      Antworten
  • Oh..ist die schön! Bei uns gibt es an Heiligabend kein Standardgericht, wir setzen uns immer ne Weile vorher zusammen und überlegen uns was. Bedingung: lecker und nicht zu viel Arbeit :-). Dieses Jahr gibt es eine Art Büffet mit jeder Menge Fingerfood.

    LG, Sandra

    Antworten
  • Raclette we like! <3

    Antworten
  • Bei uns gibt es Weihnachten Salbei-Schnitzel mit Rucola und Kartoffelsalat :)

    Ich würde mich sehr über die schöne warme Lederjacke freuen !

    Antworten
  • bei uns gibt es nur Fisch und Käse, keinerlei Fleisch am 24. – dafür schlagen wir am 1. mit Gänsebrust zu ;))

    Antworten
  • Am 24. Dezember gibt es wie jedes Jahr bei uns Würstchen und Kartoffelsalat. Für die beiden Feiertage ist die Planung noch nicht abgeschlossen. Aber es gibt sicher leckeren Braten.

    Antworten
  • Ich liebe zu Weihnachten Gänsebrust mit Rotkohl und Klößen 😀

    oder auch Entenbrust mit Rotkohl, Klößen und einer Orangen Sauce

    Antworten
  • Der Hammer!!!!!! Der Wahnsinn!!! so kann Weihnachten getrost kommen!!!! <3

    Antworten
    • Ganz klassisch: Pute mit Rotkohl, Kartoffeln etc, köstlicher Sauce …Dazu ein guter Wein…

      Antworten
  • Wow, die Jacke ist ein Hammer! Ich esse an Heiligabend am Allerliebsten tatsächlich traditionelle Ente mit Rotkohl und Knödeln. Dazu ein leckeres Sößchen und ein guter Wein! Herrlich. Zum Aperitif was Leckeres – kann Prosecco oder auch ein Sherry oder ähnliches sein. Zum Dessert dann gern EIS. Ich bin ein absoluter Eisfan. Das Essen muss aber selbstgemacht sein, wobei der Rotkohl aus dem Glas kommen darf. Die Ente sollte aus artgerechter Haltung sein und kein Massenzüchtungstier, das ein besch… Leben geführt hat. Da lege ich Wert drauf. Sonst verzichte ich auch gern auf Fleisch! Alles dann im Kreise meiner Familie und natürlich mit meinem Liebsten. Der mag zwar keine Tiere am Knochen und schon gar kein Geflügel am Knochen, aber dafür gäbe es ja Alternativen, nicht wahr 😉
    So.. und nun brauch ich unbedingt diese Jacke bitte!!!

    Antworten
  • Wow, der ist ja der absolute Wahnsinn. Mit dem Mantel säh man sicher aus wie eine richtige Lady. Sowas fehlt mir noch! :)

    Am Liebsten esse ich an Weihnachten Raclette und Fondue.Sooo lecker!

    Antworten
  • bei uns gibt es heiligabend immer kartoffelsalat mit würstchen und an den feiertagen dann gänsebraten mit selbstgemachten grünen klößen und rotkohl….

    lg
    lisa

    Antworten
  • Mal abgesehen von Marzipankartoffeln, Lebkuchen und Co. esse ich am liebsten immer Rotkohl und Klöße – ganz klassisch. Und Fisch darf an Heiligabend nicht fehlen! Ansonsten ist mein persönliches Highlight immer das Dessert am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag. In diesem Jahr gibt es einmal eine selbstgemachte Eisbombe à la Jamie Oliver und Rote Grütze mit Vanillesoße…hmmmm.

    Antworten
  • Vorspeise Überbackene Venusmuscheln
    Lammbraten mit Bohnen in Speckmantel und Rosmarinkartoffeln
    geeiste Himbeertorte als Dessert

    Antworten
  • Lachssteaks mit Kräuter-Dill Sauce, Kartoffeln & Salat!

    Antworten
  • Fondue im Skiurlaub, nachdem man den ganzen Tag auf der Piste verbracht hat. Die Jacke wäre peeerfekt für ein gelungenen Auftritt! 😉

    Antworten
  • Was eine Jacke, ein Traum!
    Aber um auf Eure Frage zurück zu kommen, bei uns gibt’s an Weihnachten
    Mittags: Shrimps in selber gemachter Mayonnaise auf franz. Baguette und roten Krimsekt.
    Abends: Forelle blau mit Kartoffeln und brauner Butter
    1.Feiertag: Gans in Karamellsauce und Rotkohl mit Kartoffelknödel.

    Antworten
  • am liebsten Ente mit Rotkohl & Klößen! mmmmhhhh… lecker! 😉

    Antworten
  • Bei und gibt es am Heiligabend immer Saitenwürstchen mit Kartoffelsalat.

    Antworten
  • Weihnachten darf immer noch Mutti kochen… was es gibt? Wild, Rotkohl und Klösse. Ganz klassisch und jedes Jahr aufs neue ein Highlight.

    Antworten
  • Sauerbraten mit Knödel – aber nur von Mama! Ich freu mich jetzt schon drauf!

    Antworten
  • I am speechless! What an absolutely hot jacket! ♥ ♥ Bei uns gibts am 24.12. das hier: http://www.chefkoch.de/​rezepte/519331148201779/​Bihun-Suppe.html Sieht und hört sich evtl. unspektakulär an, aber schmeckt unglaublich gut!!!! Sehr zu empfehlen. Und am 1. Weihnachtsfeiertag kocht meine Schwiegermama Reh. :-)

    Antworten
  • Das ist bis jetzt das beste Türchen :-) So eine wollte ich schon ewig mein Eigen nennen. Genial!

    Antworten
  • hühnerfrikassee! :) schicke jacke! die hätte ich echt gern unterm weihnachtsbaum!

    Antworten
  • Bei uns gibt es, wie seit 3 Generationen, Wiener, Weißwürscht mit Sauerkraut und kartoffelsalat

    Antworten
  • Unser Leibgericht:

    Vorspeise
    Salat auf Ziegenkäse mit Granatapfel-Dressing

    Hauptspeise
    marokkanische Tunfischsteaks mit Zicchini-Schiffchen

    Nachtisch
    griechischer Joghurt mit Walnüssen und Honig

    dazu Rotwein für die Herren und Rosé für die Damen

    Antworten
  • Mein Lieblingsessen an den Feiertagen ist definitiv Fondue. Ich liebe es! Gemütlich beisammensitzen und vor sich hin schmausen. Kleine Häppchen in allen Variationen. Selbst die Vorbereitung macht Spaß.

    Antworten
  • Die Jacke ist ja ein Traum. Irgendjemand wird aber heute Abend einen Freudenschrei ausstoßen, wenn er diesen sensationellen Preis gewinnt.

    Bei uns gibt es auch wie bei vielen anderen Kartoffelsalat und Wiener bzw. Weißwürste. Am ersten und zweiten Feiertag gibt es Gans und Rolade.

    Antworten
  • Kroketten, Böhnchen, Schweinefilet und Pfeffersoße ;-D

    Antworten
  • Fondue- mit vielen selbstgemachten Saucen, freu mich schon. Über die Jacke würde ich mich auch sehr freuen
    Schöne Weihnachten auch für Euch.

    Antworten
  • Bei uns im Erzgebirge kommt zu Weihnachten ganz traditionell Kartoffelsalat mit leckeren Käsewienern und Kassler auf dem Tisch.

    Als Dessert gibt es dieses Jahr rote Grütze (mit Beeren) und leckere Vanillesoße.

    Außerdem gibt es zu später Stunde wer noch Hunger/ Appetit hat eine Speckfettbemme. 😉

    Antworten
  • Die Jacke ist echt toll. Also mein Lieblingsessen an Weihnachten ist: Sauerbraten, Klöße und Rotkohl.

    Antworten
  • Krasse Jacke!!

    Bei uns gibts Raclette mit tollem Fleisch…

    Und Nachtisch: ZIMTSTERNE *jummy*

    Antworten
  • Bei uns gibt es Kartoffeln, Rinderrouladen, Rotkohl und Schokopudding.

    Antworten
  • bei uns gibt’s käse- und wurstplatte, bissi fischzeug… also etwas, das man gut vorbereiten kann, damit dann nicht eine person lange in der küche stehen muss während alle anderen spaß haben. :)

    Antworten
  • Fisch in allen Variationen!!!
    Kalt, warm, pochiert, gekocht, gebacken, frittiert…..
    Ich freu mich jetzt schon auf Samstag 😀

    Antworten
  • Bei uns gibts ganz traditionell Würsten mit Kartoffelsalat! :-)
    (Und das schon seit vielen, vielen Jahren – aber immer wieder schön!)

    Ach ja: Mit der Jacke habt ihr heute wieder einen Riesenkracher rausgehauen… Daumen hoch!

    Antworten
  • Wow – tolle Jacke.
    Zum Thema Weihnachtsessen? Ich werde die Feiertage am Meer verbringen, in der Bretagne. Da ist es um diese Zeit suuuper schön. Leere Strände, manchmal Sturm und natürlich tolles Essen. Daher gibt’s an Weihnachten was das Meer hergibt. Und dazu einen schönen Wein (oder zwei).

    Antworten
  • ein braten mit apfelsoße, semmelknödel und rotkraut- mnam

    Antworten
  • Unser Klassiker seit Ewigkeiten: Würstchen mit Kartoffelpüree und Sauerkraut…yummy:)…genau wie die Jacke:)…

    Antworten
  • WOW. Das ist mal ein krasser Gewinn!
    Ich esse an Weihnachten immer ganz traditionell Gans mit Knödeln und Rotkohl. Und da freue ich mich immer schon Wochen vorher drauf. Danach kann ich mich dann ein paar Stunden lang nicht bewegen :-)

    Antworten
  • Wow also erstmal: die Jacke is ja der Hammer

    Zum Essen: ich ess zu Weihnachten gerne Fisch, als Beilage natürlich Bratkartoffel oder Knödel,
    aber in jedem Fall muss noch Platz für jede Menge Kekse bleiben

    Antworten
  • Hawaiitoast

    Antworten
  • Aaaaaaaalso, am LIEBSTEN würde ich fetttriefende Gans mit dicken Klößen und herzhaftem Apfelrotkraut essen und danach Spekulatiusmousse. Aber leider leider ist das viel zu aufwendig und deshalb gibt es ganz stumpf Kartoffelsalat und Würstchen. :-) Ja und die Jacke, die finde ich genauso toll wie Gans mit Klößen und Rotkraut. :-)

    Antworten
  • Alles was die Omi kocht, das ist einfach das beste =) Alternativ ist heißer Stein um Weihnachten und Silvester immer super!

    Antworten
  • Es kann nur eins geben: Würstchen mit Kartoffelsalat! Aber stilvoll bitteschön: Mit Kerzen und Stoffservietten und einem schönen Glas Sekt. Das gibt es Heiligabend. Am ersten Weihnachtstag macht Papa dann die traditionelle Gans für die ganze Familie und am 2. Weihnachtstag werden die Reste verzehrt. Oh ich freu mich schon drauf und mit der Jacke währe es doppelt so toll!!!

    Antworten
  • Bei uns gibts beides: Bei seinen Elterns Gans, bei meiner Mama Kartoffelsalat mit Würstchen – ganz traditionell…

    Tolle JACKE!!!! *schwärm*

    Antworten
  • Zu Weihnachten gibt es bei uns immer Fondue. Gab es schon immer und daran wird sich wohl auch nichts ändern.

    Antworten
  • Bei uns gibts an Weihnachten Italienisch.Mit Bruschetta, Carpaccio, Tomaten-Mozarrela als Hauptspeise verschiedene Tortellini und als Nachspeise Crema di Fragola.

    Antworten
  • Fleischfondue!

    Antworten
  • knödel 😉

    Antworten
  • Ich esse am liebsten Semmelknödel. Ich bin Vegetarierin, da fallen viele der üblichen Weihnachtsessen schon mal weg. Aber Semmelknödel, in der Form gebacken, müssen einfach sein. Am besten mit leckeren Pilzen dazu.

    Antworten
  • Etwas einfaches, damit man Zeit für die Familie hat. Meistens gibt es bei uns einen Braten aus dem Backofen mit Pommes oder Knödel.

    Antworten
  • Ganz schlicht, aber gut vorzubereiten: Einen Braten mit versch. Beilagen aus dem Backofen.

    Antworten
  • Meist Rollbraten mit diversen Beilagen… oder wenn wir uns es mal richtig einfach machen wollen gibt es auch alle paar Jahre mal nur Würstchen mit Kartoffelsalat ;.)

    Antworten
  • Erst hat sie meine Großmutter zubereitet, dann meine Mutter, diese Weihnachten mein Bruder: im Ofen gebratene Pute, dazu selbstgemachte Klöße und Rotkohl mit Apfelstücken und Zwiebel.
    Und die Jacke ist ein Traum …. also, wenn ICH die gewinnen würde … kaum auszudenken … ich würde vor Glück im Karree springen …

    Antworten
  • Ich bin bei meinen Eltern eingeladen und meine Mama macht Sauerbraten dazu Klöße und Salat, ich liebe das :-) Und wenn ich dann mit dieser TOLLEN Jacke ankäme, wäre ich die Queen 😉

    Antworten
  • […] ADVENTSKALENDER // Türchen Nr. 19 Cavalli, Cavalli | Conleys …19. Dez. 2011 … Silke Drengenberg says: Dez 19, 2011. Antworten. Fondue- mit vielen selbstgemachten Saucen, freu mich schon. Über die Jacke würde ich … […]

    Antworten
  • Wowwwwwww……diese tolle Lederjacke ein Traum……ich ess am liebsten Papas Gans mit Mamas Rotkraut und Papas Knödel und zum Nachtisch…….zimthalbgefrorenes mit rotweinpflaumen……übrigens erinnert mich irgendwie die Farbe der Jacke daran….:) alles liebe und frohe Weihnachten

    Antworten

Write a comment