conleys-wende-jacke-tommy-hilfiger-02
Styling

Eine Jacke. Zwei Looks. // Wendejacken

„Jäckchen wechsle dich“

Hochwertige Winterjacken und Mäntel sind ziemlich kostspielig, also sollte beim Kauf genauestens überlegt werden, ob das gute Stück auch zum Rest der Garderobe passt…

Also warum nicht gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und sich eine stylische Wendejacke zulegen?

Wer bei Wendejacken jetzt an praktische Kleidung denkt, sollte sich unbedingt mal die neuen Modelle anschauen, denn es steht nicht mehr nur die Funktionalität im Fokus, sondern auch der Look.

Klassische Designer verbergen ihre Arbeitsschritte hinter einem schönen Futter und unkonventionellere Modeschöpfer wie Martin Margiela drehen ihre Entwürfe schon mal auf links und machen so Nähte etc. sichtbar…

Doch die Kunst der Wendejacke besteht gerade darin, beide Seiten miteinander zu verbinden und gleichfalls tragbar zu machen…und das ist Marken wie Cinque und Tommy Hilfiger gut gelungen, wie wir finden.

conleys-wende-jacke-tommy-hilfiger-02conleys-wende-jacke-mantel-tommy-hilfiger-cinque-colmar
1. Steppjacke zum Wenden mit hochwertigen Fellimitat in Westen-Optik von COLMAR

2. Wendemantel „Cileona“in geradem Schnitt mit offener Kantenverarbeitung von CINQUE

3. Matt glänzende Wendejacke „Connie“ mit kleinem Stehkragen von TOMMY HILFIGER

 

reversible jacket

giu-lia

 

Write a comment